[ORTE]
[weltbild]
[orte-so_nne]
[orte-mo_nd]
[orte-me_rkur]
[orte-ve_nus]
[orte-ma_rs]
[orte-ju_piter]
[orte-sa_turn]
[orte-ur_anus]
[orte-ne_ptun]
[orte-pl_uto]
[orte-ch_iron]
[orte-li_lith]
[orte-m_ond-k_noten]
[linien]
[aspekte]
[parans]
[weiteres]

text-so

Die Sonne
mehr zum Planeten auf Planetenebene
(Bild-click führt zu mehr über den Planeten)

Die Stellung der Sonne nimmt in der astrologischen Deutung eine herausragende Rolle ein, und nicht zuletzt kennt wohl fast jeder Mensch zumindest das Zeichen, in dem sich die Sonne zum Zeitpunkt seiner Geburt befand: es ist allgemein als das Sternzeichen bekannt. Wie im Bezug zur Erde ist die Sonne im Horoskop auch für unser individuelles Leben und unsere Persönlichkeit die bestimmende Energiequelle, weswegen sie auch als Synthese des gesamten Horoskops bezeichnet werden kann. Eine gut gestellte Sonne steht für Vitalität, Lebensfreude, Selbstverwirklichung und Bewusstheit. Sie findet damit ihren Ausdruck sowohl auf der körperlichen als auch auf der mentalen Ebene.

 

Entsprechende Bedeutung haben die Sonnenlinien in der Astrokartographie. Sie kennzeichnen die Orte, an denen wir zu unserem Wesenskern finden, Persönlichkeit entwickeln und tatkräftig die Gestaltung unseres Leben in die Hände nehmen.

 l Text:SOlMOlMElVElMAlJUlSAlURlNElPLlCHlLIlMKl